GreimDesign
Menü anzeigen

Material & Konstruktion

Eine dreiseitige Lehne umfasst den Sitzenden und umschließt Rückenlehne und Sitzkeil. Getragen wird diese »Sitzschale« von zwei keilförmigen Seitenpartien, an deren Ende hölzerne Winkel für einen sicheren Stand und einen texturellen Akzent sorgen. Diese entsprechen formal den Unterschenkeln und Füßen beim Fersensitz.

Bezogen wird KneeStool mit dem qualitativ hochwertigen 100%-Wollstoff Hallingdal von Kvadrat, wobei Kunden zwischen fünf verschiedenen Farben wählen können (siehe hierzu die Farbvarianten).

Ergonomie in allen Teilen

Neben herausragenden visuellen Eigenschaften wurde bei der Entwicklung von KneeStool besonders auf eine gute Ergonomie Wert gelegt. So verfügt die Rückenlehne am unteren Ende über eine hervorgewölbte Partie zur Stützung des Lendenwirbelbereichs. Einen tiefe Sitzfläche – die über ein optionales Kissen verkürzt werden kann – und der leicht nach hinten geneigte Sitz bieten zusätzliche Bequemlichkeit.

Varianten

Die Füße von KneeStool können über eine Inbusschraube ganz einfach gewechselt werden. Als Holzarten stehen Esche und Eiche zur Auswahl. Alternativ gibt es die Füße auch in einer längeren Version, um den Sessel in eine aufrechtere Sitzposition zu bringen und dadurch das Aufstehen zu erleichtern.


Modelle & Preise

KneeStool
€ 2.390,–* anfragen

Online erhältlich bei folgenden Shops: lokaldesign.de

Materialien & Verarbeitung

  • Rahmen aus Buchenfurnier-Sperrholz
  • Füße in Esche, Eiche oder Nußbaum, geölt
  • Bezug aus Polsterstoff Hallingdal 65 von Kvadrat
  • Rückenkissen (50x50 cm) als Zubehör erhältlich

Farbvarianten

  • Senfgelb (Nr 457)
  • Feuerwehrrot (Nr 674)
  • Rauchgrau (Nr 123)
  • Anthrazit (Nr 180)
  • Grau melange (mit Schwarzbraun) (Nr 368)

Abmessungen

  • Breite 65 cm
  • Höhe 95 cm
  • Tiefe 80 cm

KneeStool live erleben

lokaldesign
Schulterblatt 85, 20357 Hamburg geöffnet Mo-Sa, 11.00-19.00 Uhr


Kontakt

GreimDesign
Tulpenstiege 1, 48341 Altenberge, DE


Anfrage

Datenschutz: Ihre Daten werden vertraulich behandelt und niemals an Dritte weitergegeben.